Dienstag, 29. November 2016

Neue Stühle für die Kijubi!

smh. Die bunten Mumins-Stühle gehören zur Kijubi wie die farbigen Säulen, die Holz-Sitzwürfel und der Findus aus Pappmaché. Leider wurden sie zunehmend instabil und dadurch zu einem Sicherheitsrisiko. Reparieren ging nicht mehr, und auf der Suche nach Ersatz mussten wir feststellen, dass es diese Stühle nicht mehr gibt. 

Dank unserem Hausmeister fand sich eine Lösung, welche durch eine grosszügige Spende durch die Gesellschaft der Freunde der Zentralbibliothek finanziert werden konnte: Wir liessen die Stühle nachbauen, mit dem gleichen Charme, aber viel stabiler als das Original.

Links noch ein altes Modell


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen