Dienstag, 11. April 2017

Bruno Hächler an der Kulturnacht Solothurn


 
smh - Bruno Hächler war mir schon länger von seinen Bilderbüchern her bekannt, und natürlich führen wir auch seine CDs im Bestand. Live habe ich ihn letzten November am "Zürich liest" zum ersten Mal erlebt.

Und jetzt freue ich mich darüber, dass er am 29. April 2017 an der Kulturnacht Solothurn in unserer Bibliothek auftreten wird!

Um 16 Uhr erzählt er für Kinder ab ca. 4 Jahren aus seinem Bilderbuch "Herr Blume ist glücklich".
 
 

Und um 17 Uhr stellt er uns sein Kinderbuch "Finn und das gelbe Unterseeboot" vor, ein Hommage an die Beatles, für Kinder ab ca. 8 Jahren.
Bei einem Auftritt von Bruno Hächler ist mitsingen und mitklatschen angesagt.

Für die Kulturnacht gibt es zwar keine Einzeleintritte, dafür sind Kinder bis 16 Jahren in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person gratis. Ausserdem gibt es für Erwachsene die preiswerten Nachmittagstickets. Alle Informationen dazu finden sich auf der Website der Kulturnacht Solothurn.

Und hier geht's zur Website des Künstlers: www.brunohaechler.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen